Daten & Anmeldung

04. + 05. Februar 2023Bahnhofstrasse 2, 8610 Uster
Samstag, 04. Feb. 2023
19:00 - 22:00 Uhr
Sonntag, 05. Feb. 2023
09:00 - 17:00 Uhr
KostenCHF 150.–
17. + 18. Februar 2023Bahnhofstrasse 2, 8610 Uster
Freitag, 17. Feb. 2023
19:00 - 22:00 Uhr
Samstag, 18. Feb. 2023
09:00 - 17:00 Uhr
KostenCHF 150.–
04. + 05. März 2023Bahnhofstrasse 2, 8610 Uster
Samstag, 04. Mär. 2023
19:00 - 22:00 Uhr
Sonntag, 05. Mär. 2023
09:00 - 17:00 Uhr
KostenCHF 150.–
17. + 18. März 2023Bahnhofstrasse 2, 8610 Uster
Freitag, 17. Mär. 2023
19:00 - 22:00 Uhr
Samstag, 18. Mär. 2023
09:00 - 17:00 Uhr
KostenCHF 150.–
31. März + 01. April 2023Bahnhofstrasse 2, 8610 Uster
Freitag, 31. Mär. 2023
19:00 - 22:00 Uhr
Samstag, 01. Apr. 2023
09:00 - 17:00 Uhr
KostenCHF 150.–
15. + 16. April 2023Bahnhofstrasse 2, 8610 Uster
Samstag, 15. Apr. 2023
19:00 - 22:00 Uhr
Sonntag, 16. Apr. 2023
09:00 - 17:00 Uhr
KostenCHF 150.–

Nothelferkurs Volketswil

Dein Weg zum Führerschein beginnt mit dem Nothelferkurs: Möchten du gerne den Führerausweis in Volketswil erhalten, so musst du dafür zuerst einen Nothelferkurs ablegen, der in nur wenigen Stunden absolviert werden kann. Du brauchst den Nothelferkurs aber nicht nur, um zur praktischen Fahrerprüfung antreten zu können, sondern auch, um Fahrstunden nehmen zu dürfen. Denn der Nothelferkurs bietet dir ein fundiertes theoretisches und praktisches Wissen, um bei einem Unfall sofort Erste Hilfe leisten zu können. Deshalb ist der Nothelferkurs für alle verpflichtend, die ein Fahrzeug lenken wollen und zur praktischen Führerausweis-Prüfung in Volketswil antreten möchten.

Erste Hilfe leisten und Leben retten

Der Nothelferkurs in der Region Volketswil ist nicht nur eine rein formale Angelegenheit. Denn du lernst dabei, wie du dich in Notfallsituationen richtig verhältst. Dazu gehört, eine solche Situation richtig einzuschätzen und auch, wie du Unfallopfer stabilieren kannst und einen Unfallort richtig absicherst. Zu den Lehrgangsinhalten gehört auch, dass du lernst, wie du lebensrettende Sofortmassnahmen situationsgerecht einsetzt und wie du rasch Hilfe holen kannst.

Zu den lebensrettenden Sofortmassnahmen zählen die Herzdruckmassage und die richtige Beatmung eines Unfallopfers. Auch das Versorgen von Verbrennungen und Wunden wird dir im Kurs im Detail beigebracht. Nothelferkurse in Voketswil werden nach dem internationalen ABCD-Lebensrettungssytem unterrichtet, wobei A für das Freimachen der Atemwege, B für effektive Beatmungsmassnahmen, C für Circulation, also die Stabilierung des Kreislaufsystems durch die Herzdruckmassage, und D für Defribrillation steht.

Vor der praktischen Prüfung ausreichend Fahrstunden nehmen

Damit du mit dem Autofahrenlernen beginnen kannst, musst du neben der theoretischen Prüfung für den Führerausweis auch den Nothelferkurs absolviert haben. Erst dann kannst du den Lernfahrausweis bei deinem zuständigen Strassenverkehrsamt in Volketswil beantragen. Dieser Lernfahrausweis berechtigt dich dazu, Fahrstunden in der Fahrschule zu nehmen. Mit diesem Ausweis kannst du aber auch in Begleitung eines Führerausweisbesitzers, der mindestens 23 Jahre alt ist, ein Fahrzeug lenken. Diese Begleitperson muss allerdings seit wenigstens drei Jahren im Besitz des Führerausweises sein.

Auf diese Art kannst du viel Praxis im Strassenverkehr sammeln und dich bestens auf die praktische Fahrerprüfung vorbereiten. Wenn du das Autofahren ausreichend geübt hast und du dich sicher im Strassenverkehr fühlst, dann kannst du dich für die praktische Fahrerprüfung anmelden und diese absolvieren. Dafür musst du aber das 18. Lebenjahr bereits erreicht haben. Auch musst du zur Fahrerprüfung deinen Lernfahrausweis mitbringen. Zusätzlich benötigst du ein verkehrstaugliches Fahrzeug für die Prüfung, das mit einem „L“ ausgestattet ist. Bringe zur Prüfung zudem die Fahrzeugpapiere des Lernfahrzeugs im Original mit.

Während der praktischen Fahrprüfung wirst du von Experten darüber beurteilt, ob du in der Lage bist, ein Kraftfahrzeug unter Einhaltung sämtlicher Verkehrsregeln sicher zu lenken. Nach erfolgreicher Ablegung der praktischen Fahrerprüfung erhältst du den Führerausweis auf Probe. Mit diesem Führerausweis darfst du als Autofahrer am Verkehr fortan auch ohne Begleitung am Verkehr teilnehmen. Du erhältst den Führerausweis auf Probe in Kreditkartenformat per Post zugestellt.

Buche gleich einen Nothelferkurs in der Region Volketswil

Auf unserer Plattform findest du die kommenden Termine für deinen Nothelferkurs in der Region Volketswil. Den Kurs kannst du direkt online bei uns buchen, damit du danach zur praktischen Fahrprüfung antreten und im Notfall Menschenleben retten kannst. Hast du Fragen zum Kurs oder zu den Terminen, so kannst du uns gerne auch direkt kontaktieren.

Impression des Nothelferkurs / Erste Hilfe Kurs in Volketswil
Impression des Nothelferkurs / Erste Hilfe Kurs in Volketswil