Daten & Anmeldung

04. + 05. Februar 2023Bahnhofstrasse 33, 8620 Wetzikon
Samstag, 04. Feb. 2023
08:00 – 12:00 Uhr
Sonntag, 05. Feb. 2023
08:00 – 12:00 Uhr
KostenCHF 240.–
14. + 16. Februar 2023Bahnhofstrasse 33, 8620 Wetzikon
Dienstag, 14. Feb. 2023
18:00 – 22:00 Uhr
Donnerstag, 16. Feb. 2023
18:00 – 22:00 Uhr
KostenCHF 240.–
28. Februar + 02. März 2023Bahnhofstrasse 33, 8620 Wetzikon
Dienstag, 28. Feb. 2023
18:00 – 22:00 Uhr
Donnerstag, 02. Mär. 2023
18:00 – 22:00 Uhr
KostenCHF 240.–
11. + 12. März 2023Bahnhofstrasse 33, 8620 Wetzikon
Samstag, 11. Mär. 2023
08:00 – 12:00 Uhr
Sonntag, 12. Mär. 2023
08:00 – 12:00 Uhr
KostenCHF 240.–
21. + 23. März 2023Bahnhofstrasse 33, 8620 Wetzikon
Dienstag, 21. Mär. 2023
18:00 – 22:00 Uhr
Donnerstag, 23. Mär. 2023
18:00 – 22:00 Uhr
KostenCHF 240.–
15. + 16. April 2023Bahnhofstrasse 33, 8620 Wetzikon
Samstag, 15. Apr. 2023
08:00 – 12:00 Uhr
Sonntag, 16. Apr. 2023
08:00 – 12:00 Uhr
KostenCHF 240.–
25. + 27. April 2023Bahnhofstrasse 33, 8620 Wetzikon
Dienstag, 25. Apr. 2023
18:00 – 22:00 Uhr
Donnerstag, 27. Apr. 2023
18:00 – 22:00 Uhr
KostenCHF 240.–
13. + 14. Mai 2023Bahnhofstrasse 33, 8620 Wetzikon
Samstag, 13. Mai 2023
08:00 – 12:00 Uhr
Sonntag, 14. Mai 2023
08:00 – 12:00 Uhr
KostenCHF 240.–

VKU in Rüti

Bevor du wirklich in der Fahrschule auf den Strassen unterwegs bist, lernst du in der VKU Verkehrskunde in Rüti, welche Regeln und Voraussetzungen du beachten solltest. Wie schätzt du das Verhalten der anderen Autofahrer ein? Welche Signale gibt es beim Autofahren und welche Schilder musst du beachten. Auch die Vorfahrtsregeln und weitere Dinge, die für ein sicheres Fahren notwendig sind, werden dir in den Kursen erklärt. Danach probierst du das Fahren selbst aus und wenn alles klappt, darfst du bald deinen Führerschein in den Händen halten.

Darum geht es in der Verkehrskunde

Zur Fahrschule gehört der Kurs in Verkehrskunde dazu. Hier erwirbst du wichtiges Wissen über das Fahren und die geltenden Regeln, sodass der Kurs die Voraussetzung für das spätere Fahren ist. Du erfährst, welche Gefahren im Strassenverkehr lauern und wie du diese richtig einschätzt oder auf die gefährlichen Situationen reagierst. Hier spielt das defensive Fahren eine grosse Rolle, denn dadurch gehst du vielen Risiken aus dem Weg.

Die Fahrlehrer in Rüti geben dir ihre gewonnenen Erfahrungen weiter. Der Kurs zur VKU Verkehrskunde Rüti ist aber keine klassische Schulstunde, sondern unterhaltsam und lebensnah gestaltet. Um sicher zu fahren, muss das Auto, mit dem du unterwegs bist, verkehrssicher sein. Zudem solltest du Vorfahrtsregeln kennen, alle Schilder richtig deuten und wissen, wie sich andere Autofahrer verhalten. Du lernst in Rüti ebenso, wie du energiesparend fährst, denn so verbrauchst du weniger und schonst die Umwelt.

Was bei der Prüfung passiert

Wenn du deine VKU Verkehrskunde in Rüti geschafft hast, dann setzt du dich endlich hinter das Steuer. Du hast dich sicherlich schon darauf gefreut, selbst fahren zu können. Zunehmend wirst du sicherer beim Fahren und kannst dich auf die Prüfung vorbereiten. In dieser wird dann geprüft, ob du all das gelernte Wissen richtig anwenden kannst; ob du sicher unterwegs bist und auch schwierige Aufgaben meisterst.

Der Prüfer sitzt mit dir im Wagen und gibt dir Aufgaben, etwa dass du einparken sollst oder wenden musst. Oftmals fährst du ein Stück in der Stadt und auch etwas schneller über eine Landstrasse. Wenn du alles gut beherrschst und nicht zu viele Fehler machst, dann hast du bestanden und bekommst den ersehnten Führerschein.

Melde dich zur VKU in Rüti an

Auf dem Weg zu deinem Führerschein lernst du so viel Neues – am besten bei einem Kurs zur Verkehrskunde in Rüti. Denn hier bist du zu Hause und fühlst dich am wohlsten. Du lernst gemeinsam mit anderen Schülern, die du bereits kennst und kannst dich mit Freunden im Kurs austauschen. Freue dich auf diese spannende Zeit und buche jetzt einen VKU-Kurs in deiner Heimat.

Impression des Verkehrskundeunterricht (VKU) in Rüti
Impression des Verkehrskundeunterricht (VKU) in Rüti